• No products in the cart.
Proceed to Checkout

Unsere Weine anderswo

Unser Wein - Depot in Meyenburg

Patrizia und Jörg Wiesberg
Bollmannsberg 12
28790 Schwanewede / Meyenburg
Tel. 0171 – 7709744

seit April 2019  haben wir in Schwanewede – Meyenburg  nördlich von Bremen ein „Wein-Depot“ eingerichtet. Patrizia und Jörg Wiesberg – ambitionierte Weinliebhaber und langjährige Freunde von uns – freuen sich auf Ihren Besuch!

Kaufen Sie unsere Weine direkt vor Ort, wir halten dort immer ein Kontingent unserer beliebtesten Weine bereit – oder nutzen Sie das Depot als Lieferadresse für Ihre Weinbestellung und holen den Wein dann ab, wann es Ihnen passt.

Öffnungszeiten nach Absprache mit Familie Wiesberg – gerne samstags.

Unsere Weine bekommen Sie auch bei ausgesuchten Weinfachhändlern

Tröpfchen & Co
Obernstr. 1
31655 Stadthagen
Tel.: 05723 – 9865881


MonteVino
Poststr. 10
25469 Halstenbek
04101 – 4755753


Weinhandlung Brunswik
Brunswicker Str. 23
24103 Kiel
0431 – 552401


M&B Weine
Lilienweg 47
52222 Stolberg
02402 – 8646407

Vor Ort genießen können Sie unsere Weine auch in folgenden Lokalitäten:

Weinstube „Zimtkorken“
Obere Pforte 20
65468 Trebur
06147 – 2092037


Alte Genossenschaft
Butendoor 16
28790 Schwanende / Meyenburg
04209 – 914190
www.altegenossenschaft.de


Bistro „Richters“
Poststrasse 10
25469 Halstenbek
04101 – 8169797

oder bei Veranstaltungen der KiStE

KiStEKultur in Stadecken-Elsheim ist eine Initiative von Menschen, die Kultur zum Erlebnis machen.

Bei dem abwechslungreichen, hochkarätigem Programm aus Musik, Theater und Comedy ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wir bieten regionalen sowie internationalen Künstlern eine Bühne mit Wohnzimmer-Atmosphäre.
Vernissagen und Ausstellungen einheimischer Künstler runden unser kulturelles Programm ab.

Der direkte Kontakt mit dem Publikum  ist ausdrücklich erwünscht – bei einem gemeinsamen Glas Wein der einheimischen Winzer hat man häufig die Möglichkeit die Akteure nach der Show persönlich kennenzulernen.

Seit vielen Jahren sind wir aktiv dabei und unterstützen die Veranstaltungen mit viel Spaß und natürlich auch mit unseren Weinen.
Informieren Sie sich über das aktuelle Programm – es lohnt sich!

Die nächste Veranstaltung findet am 08.02.2020 um 19:00 Uhr statt.

Beethovens musikalische Beziehung zu Mainz

Villa Musica zu Gast in der Burgscheune – Florian Birsak am historischen Hammerflügel

Ludwig van Beethoven war Rheinländer durch und durch. Die Region, in der vier Kurfürsten auf engem Raum beieinander saßen – in Bonn, Koblenz, Mainz und Mannheim – , hat ihn lebenslang geprägt. Daran erinnert am Samstag, 8. Februar um 19 Uhr in der Burgscheune in Stadecken-Elsheim auf Einladung von KiStE (Kultur in Stadecken-Elsheim) der Salzburger Florian Birsak an einem historischen Hammerflügel der Beethovenzeit, zusammen mit jungen Streichern der Villa Musica. Was das Musikgenie im rheinischen Milieu an Förderung erfuhr, ist hier mit Händen zu greifen, etwa in den Righini-Variationen: Eine Ariette des Mainzer Hofkapellmeisters Vincenzo Righini inspirierte Beethoven zu hochvirtuosen Variationen, die er der Gräfin Hatzfeld widmete, einer Wiener Bekannten, die am Bonner und Mainzer Hof die musikalischen Fäden zog. Sein frühes Klavierquartett Es-Dur ist eine Huldigung an Mozart, ein frühes Klaviertrio erinnert nicht nur von Ferne an die Musik des Würzburgers Franz Xaver Sterkel, der in Mainz wirkte. Genau das richtige Programm zur Fassenacht in Rheinhessen.

Karten zu 18 Euro bei Fakundiny Schreiben und Schenken, bei Villa Musica (06131-9251800, www.villamusica.de) oder über www.kultur-kiste.de, Restkarten an der Abendkasse.

Zur Aufführung kommen Ludwig van Beethoven: Klavierquartett Es-Dur, WoO 36/1, Klaviertrio Es-Dur, WoO 38, Righini-Variationen für Klavier, WoO 65. Franz Xaver Sterkel: Violinsonate, op. 27 (StWV 195), Klaviertrio aus op. 32 (StWV 175). Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierquartett Es-Dur, KV 493.

Scroll to top