• No products in the cart.
Proceed to Checkout

Unsere Weine anderswo

Unser Wein - Depot in Meyenburg

Patrizia und Jörg Wiesberg
Bollmannsberg 12
28790 Schwanewede / Meyenburg
Tel. 0171 – 7709744

seit April 2019  haben wir in Schwanewede – Meyenburg  nördlich von Bremen ein „Wein-Depot“ eingerichtet. Patrizia und Jörg Wiesberg – ambitionierte Weinliebhaber und langjährige Freunde von uns – freuen sich auf Ihren Besuch!

Kaufen Sie unsere Weine direkt vor Ort, wir halten dort immer ein Kontingent unserer beliebtesten Weine bereit – oder nutzen Sie das Depot als Lieferadresse für Ihre Weinbestellung und holen den Wein dann ab, wann es Ihnen passt.

Öffnungszeiten nach Absprache mit Familie Wiesberg – gerne samstags.

Unsere Weine bekommen Sie auch bei ausgesuchten Weinfachhändlern

Tröpfchen & Co
Obernstr. 1
31655 Stadthagen
Tel.: 05721 – 9393693


MonteVino
Poststr. 10
25469 Halstenbek
04101 – 4755753


Weinhandlung Brunswik
Brunswicker Str. 23
24103 Kiel
0431 – 552401


M&B Weine
Lilienweg 47
52222 Stolberg
02402 – 8646407

Vor Ort genießen können Sie unsere Weine auch in folgenden Lokalitäten:

Weinstube „Zimtkorken“
Obere Pforte 20
65468 Trebur
06147 – 2092037


Alte Genossenschaft
Butendoor 16
28790 Schwanende / Meyenburg
04209 – 914190
www.altegenossenschaft.de


Bistro „Richters“
Poststrasse 10
25469 Halstenbek
04101 – 8169797


„Kartoffel & Wein“
Babenhäuser Str. 16
63762 Großostheim
06026 – 9760761

oder bei Veranstaltungen der KiStE

KiStEKultur in Stadecken-Elsheim ist eine Initiative von Menschen, die Kultur zum Erlebnis machen.

Bei dem abwechslungreichen, hochkarätigem Programm aus Musik, Theater und Comedy ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wir bieten regionalen sowie internationalen Künstlern eine Bühne mit Wohnzimmer-Atmosphäre.
Vernissagen und Ausstellungen einheimischer Künstler runden unser kulturelles Programm ab.

Der direkte Kontakt mit dem Publikum  ist ausdrücklich erwünscht – bei einem gemeinsamen Glas Wein der einheimischen Winzer hat man häufig die Möglichkeit die Akteure nach der Show persönlich kennenzulernen.

Seit vielen Jahren sind wir aktiv dabei und unterstützen die Veranstaltungen mit viel Spaß und natürlich auch mit unseren Weinen.
Informieren Sie sich über das aktuelle Programm – es lohnt sich!

Die nächste Veranstaltung findet am 07.03.2020 um 20:00 Uhr statt.

Timm Beckmann (Gewinner dt. Kleinkunstpreis) und Markus Griess („Der Familie Popolski“) bringen sie alle auf die Bühne: den Paten und Rocky, Tschaikowski und Led Zeppelin, Leo und Kate, Mozart und die Foo Fighters – und wenn man Pech hat, dann sind die beiden auch noch so richtig in Schlagerlaune.
Mit Klavier, E-Gitarre, Soundmaschine und irgendetwas, das vermutlich wie Gesang klingen soll, preschen die zwei Musikkabarettisten einmal durch die komplette Musikgeschichte. Der geneigte Zuhörer erfährt dabei so einiges über das Who-is-Who der musikalischen Vergangenheit, während die beiden den Staub von der Klassik swiffern und beim Rock mit voller Absicht den Roll fallen lassen. Einfach, weil es geht.
Auf die Frage „Was soll das denn sein? Ein klassisches Konzert von Kabarettisten? Ein Rockkonzert der Comedy-Riege?“ gibt es nur eine Antwort: Ja!
Denn ohne einen Funken Zurückhaltung reißen die beide alle Grenzen von Musikstilen ein und erfinden etwas absolut Neues – ein Kabarettkonzert.
Mit dabei: das Publikum. Denn Mitmachen geht auch.
Mit Witz und Wortakrobatik wird das interaktive Kabarettkonzert vom Stapel gelassen, das aus Zuschauern Mitspieler macht, während Timm Beckmann und Markus Griess versuchen, sich gegenseitig zu über-beat-en.Egal ob Musikliebhaber oder Schiefsinger, Dichter oder Denker, begeisterter Teilnehmer oder In-der-letzten-Reihe-Sitzer – wer sich einfindet zu „Was soll die Terz …?“, den erwartet großartige Unterhaltung!

https://youtu.be/krwoUDNaqH0

Vorverkauf 18,- €, Abendkasse 20,- €

Karten wie immer unter www.kultur-kiste.de oder bei Fankundiny Schreiben und Schenken.
Scroll to top